Was ist eine Emission?

Ausgabe von Wertpapieren, also ihre Unterbringung im Publikum und Einführung in den Handel. Die Emission von Wertpapieren dient der privaten Wirtschaft oder der öffentlichen Hand zur Beschaffung von Kapital. Emittent oder Emissionsschuldner ist das Unternehmen oder die Körperschaft, die die Wertpapiere herausgibt. Emissionen werden entweder durch das kapitalsuchende Unternehmen selbst oder mit Hilfe von Banken durchgeführt. Die Ausgabe neuer Wertpapiere kann auch über die Börse vorgenommen werden. Emissionen werden auch benutzt als Bezeichnung für bereits ausgegebene Anleihen.

Bewerte diesen Artikel
1 Stern2 Sterne3 Stars4 Sterne5 Sterne


Bis jetzt keine Bewertung
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.