Was ist Factoring?

Factoring ist ein Finanzierungsgeschäft, bei dem ein Finanzdienstleistungsinstitut (Faktor) einmalig oder regelmäßig Geldforderungen von seinen Kunden ankauft. Man unterscheidet echtes Factoring, bei dem die Factoringgesellschaft das Ausfallrisiko übernimmt und unechtes Factoring, bei dem das Risiko des Ausfalls beim Forderungsverkäufer verbleibt.

Bewerte diesen Artikel
1 Stern2 Sterne3 Stars4 Sterne5 Sterne


Bis jetzt keine Bewertung
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.