Was bedeutet Over the Counter?

Als OTC bezeichnet man Geschäfte in Finanztiteln, die nicht an einer Börse gehandelt werden. Der OTC-Markt ist der Freiverkehrsmarkt der USA für Aktien und Anleihen im Interbankenhandel, der nicht an der Börse stattfindet, aber dennoch den gesetzlichen Bestimmungen für den Wertpapierhandel unterliegt.

Bewerte diesen Artikel
1 Stern2 Sterne3 Stars4 Sterne5 Sterne


Bis jetzt keine Bewertung
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.