Was bedeutet Spread?

Als Spread bezeichnet man den Unterschied zwischen dem An- und Verkaufskurs eines Wertpapiers oder anderen Finanzinstrumenten. Beispiel für ein Indexzertifikat: Bei einem Indexstand von 7.000 Punkten notiert das Zertifikat (Bezugsverhältnis 100:1) bei 70,00 Euro. Der Ankaufspreis liegt dann z. B. bei 69,90 Euro und der Verkaufspreis bei 70,10 Euro. Der Spread beträgt in diesem Fall 0,20 Euro.

Bewerte diesen Artikel
1 Stern2 Sterne3 Stars4 Sterne5 Sterne


Bis jetzt keine Bewertung
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.