Delta

Das Delta (als erste Ableitung des Optionsscheinpreises nach dem Kurs des zugrundeliegenden Basispapiers) drückt die absolute Veränderung des inneren Werts eines Optionsscheins aus, die sich in Abhängigkeit einer Kursänderung des Basiswertes um eine Einheit ergibt. Die Multiplikation des Delta mit der Kursänderung des Basiswertes – unter Berücksichtigung des Bezugsverhältnisses – ergibt somit die Kursveränderung des Optionsscheins.

Die Höhe des Delta ist von der Moneyness des Optionsscheins abhängig. Je mehr ein Optionsschein im Geld ist, desto höher ist sein Delta (Max. für Call: 1, Max. für Put: – 1). Je weiter ein Optionsschein aus dem Geld ist, desto stärker nähert sich das Delta dem Wert 0 an.

Das Delta ist insbesondere zum Hedgen eines Portfolios interessant, da ein Delta von Null eine (für den Wertbereich) perfekt gegen Kursschwankungen gesicherte Investition angibt.

Plus500
Plus500 Vorteile
  • Gute CFD-Handelsplattform
  • Kostenloses Demokonto möglich
  • 76,4 % der CFD Klein-Anlegerkonten verlieren Geld
Plus500 Button
Bewerte diesen Artikel
1 Stern2 Sterne3 Stars4 Sterne5 Sterne


Bis jetzt keine Bewertung
Loading...