Warum ist Aktionärspflege so wichtig?

Das tadellose Image eines börsenotierten Unternehmens ist die entscheidende Voraussetzung dafür, dass Aktionäre Kapital in dieses Unternehmen investieren. „Investor Relations“ hat zum Ziel, dich als Kapitalanleger zu gewinnen und den bestehenden Investorenkreis (Aktionäre) langfristig an ein Unternehmen zu binden. Diese „Aktionärspflege“ umfasst eine Palette von Maßnahmen, die einer Aktiengesellschaft in der Öffentlichkeit, besonders aber bei Aktieninhabern und potentiellen Investoren einen …

Wie kann ich Aktien handeln?

Bevor du in deine erste Aktie investierst, musst du bei einer Bank oder bei einem Online-Broker ein Depot eröffnen. Auf diesem speziellen Konto kannst du deine Wertpapiere lagern. Außerdem brauchst du einen Händler, der für dich den Handel an der Börse durchführt. Der Gang zur Bank deines Vertrauens ist der einfachste: Dort bietet man dir eine persönliche Beratung, du musst …

Musterdepots als Übungsplatz für die Börsewelt

Du willst in Aktien investieren? Um schnell etwas dazu zu verdienen oder zur Pensionsvorsorge? Hier erfährst du, was du besser vorher wissen solltest. Ein Portfolio oder Portefeuille ist der Gesamtbestand der Wertpapiere, die ein Kunde oder Investmentfonds besitzt. Die Entscheidung, wie so ein Portfolio zusammengesetzt werden soll, ist natürlich für Börseeinsteiger nicht immer einfach. Solltest du besser in eine Aktie …

Wie bilden sich Aktienkurse?

Die Kursentwicklung ihrer Aktien ist für Investoren das Um und Auf. Doch wie informiert man sich am Besten über aktuelle Kurse, Hintergrund und Perspektiven? Wie Angebot und Nachfrage den Aktienkurs bestimmen Als Aktienkurs wird der aktuelle Preis einer an der Börse gehandelten Aktie bezeichnet. Diesen Kurs bestimmt letztlich das Verhältnis von Angebot und Nachfrage, und zwar zum Zeitpunkt der Kursbildung. …

Diese Orderfehler solltest du vermeiden

„Heiße Tipps“ mitkaufen: Regel Nr.1: Unbedingt vorher selbst recherchieren, nicht erst kaufen und sich dann besorgt fragen, ob die Order sinnvoll war oder warum der „heiße Tipp“ plötzlich eine eiskalte Fehlinvestition war. Ob Bankberater, Börsenkenner oder Experte – jeder kann sich irren. Impulsive Kaufentscheidungen: Niemals aus einem Impuls heraus investieren, vor allem, nachdem der Kurs bereits stark angesprungen ist. Wenn man …

Die richtige Diversifikation und Streuung bei der Aktienwahl

Im diesem Artikel konntest du deinen Anlegertyp feststellen. Jetzt erfährst du, unter welchen Werten du auswählen kannst. Denn nur, wenn man mit einer Geldanlage ruhig schlafen kann, hat man die richtige Wertewahl getroffen. 1. Konservative Werte: Große Standard-Aktien wie IBM, DaimlerChrysler, Deutsche Bank, also die meisten DAX– und MDAX-Werte sowie internationale „Blue Chips“ (= Weltkonzerne) sind konservativ. Die Gefahr eines …

Neuemissionen – Wie, weshalb, warum?

Von der Entscheidung eines Unternehmen an die Börse zu gehen bis zur Ermittlung des ersten Börsenkurses vergehen mindestens 3 Monate. Es muss ein Emissionsberater gefunden, ein Konzept entwickelt und der Ablauf genau geplant und durchgeführt werden, aber wie funktioniert das eigentlich? Welche Gründe haben Unternehmen an die Börse zu gehen? Der Ausbau und die Sicherung einer Wettbewerbsposition erfordert von Unternehmen …

Wie werde ich Aktionär?

Wenn du wirklich aktiv an der Börse dabei sein willst, wird die Aktie früher oder später zu deinem Hobby werden – werden müssen! Ein Hobby beansprucht Zeit, aber es bringt auch Vergnügen. Man sollte also wissen, wieviel Zeit man investieren will – neben dem bloßen Geld -, um sein Hobby zu pflegen. Und diese Zeit sollte man wirklich nutzen. Für …

Warum kauft man Aktien?

Jeder weiß, dass es vom Sparstrumpf bis zum Future unterschiedliche Anlageformen für das sauer verdiente Ersparte gibt. Dabei gibt es immer zwei Aspekte zu beachten: Eine Anlageform bringt Ertrag, sie birgt aber auch Risiko. Ein unerschütterliches Gesetz besagt nun: Je ertragreicher eine Anlage, desto höher das Risiko. Geldanlageformen mit geringer Rendite haben ein überschaubares Risiko, das man vernachlässigen kann (kein …

Die richtigen Quellen für eine gute Aktienauswahl

Wer aktiv am Geschehen an der Börse teilnehmen und sich nicht nur auf seinen Bankberater verlassen will, braucht die richtigen Informationen. Mittlerweile buhlen die unterschiedlichsten Medien mit den vielfältigsten Angeboten um den Privatanleger. Zunächst ist folgende Unterscheidung sinnvoll: Aktualität versus Hintergrundinfos. Aktuelle, ständig aktualisierte Börsenkurse gibt es im Fernsehen, hier speziell im Videotext, im Internet und über Telefonansagedienste. Gratis ist …